Psychologischer Fachdienst

Der Psychologische Fachdienst bietet Maßnahmeteilnehmern Hilfen bei Problemen im Leistungsbereich, bei persönlichen Konflikten und Problemen sowie bei sozialen Kontakten. Der Fachdienst kann von Maßnahmeteilnehmern, Angehörigen und Mitarbeitenden in Anspruch genommen werden. Durch Therapie, Beratung und Training, einzeln und in Gruppen, können Ängste abgebaut, soziale Verhaltensweisen erworben, persönliche Krisen gelöst sowie die Konzentration und Leistungsfähigkeit verbessert werden.

In Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitenden des Berufsbildungswerkes werden Wege gesucht, um psychosoziale Probleme zu verringern.

 

Kontakt

Benedikt Schleicher, Psychologe (M.Sc.)
Ansprechpartner Psychologischer Dienst
Telefon 09128 50-3709
Mail: Schleicher.Benedikt@rummelsberger.net